Potenziale nutzen in der Zusammenarbeit

Persönlichkeitsanalysen: Präferenzen entdecken und Motive erkennen

So wie die Big-Five Persönlichkeitseigenschaften beschreiben, die denken, fühlen und handeln beeinflussen, sind auch die menschlichen Motive zu sehen. Die Motive geben unserem Leben Energie und verändern sich nur wenig im Laufe unseres Lebens. Die unterschiedlichen Präferenzen, Vorlieben und Prägungen der Menschen sowie ihre Verhaltensweisen, zeigen sich in der Zusammenarbeit mit dem Umfeld (Kunde, KollegIn, Team etc.). Die PP3 Präferenzanalyse ist eine leicht verständliche und anwendbare Methode. Sie beschreibt folgende Präferenzen und Motive:

Die Strukturkraft mit dem Leistungsmotiv

Diese Kraft ist mit Planung, Organisation, Kontrolle und einem gewissenhaften Vorgehen verbunden. Die Präferenzen zeigen sich eher introvertiert, zukunftsorientiert und zurückhaltend. Die Kennzeichen dieser Kraft sind Präzision, die Liebe zum Detail, Sorgfalt, Prinzipientreue, Korrektheit und Disziplin, Pflichtbewusstsein in der Sache, Verantwortung, Analyse- und Abstraktionsvermögen, Kontrolle und Logik. –> Menschen mit einem hohen Maß an Strukturkraft sind kritisch, distanziert und nutzen sehr bewusst die Sachebene. Sie haben einen hohen Kontrollbedarf.

Die Aufbruchskraft mit dem Machtmotiv

Diese Kraft sorgt für Ideen, Innovation, Begeisterung und Bewegung. Die Präferenzen zeigen sich eher extravertiert und gegenwartsorientiert. Die Kennzeichen dieser Kraft sind Improvisation, Zielstrebigkeit, Impulsivität, Spontaneität, Ideenvielfalt, Dynamik, Durchhalte- und Durchsetzungsvermögen, Status, Entscheidungsfreude, Pragmatismus, Emotionalität sowie Erfolgs- und Dominanzstreben. –> Menschen mit einem hohen Maß an Aufbruchskraft betrachten Veränderungen eher als Norm und als Stimulus für Wachstum statt als Bedrohung.

Die Gemeinschaftskraft mit dem Beziehungsmotiv

Diese Kraft steht für Werteorientierung, Sinn und ein soziales Miteinander. Die Präferenzen zeigen sich eher extravertiert und vergangenheitsorientiert. Die Kennzeichen dieser Kraft sind Intuition, Erfahrungswerte, Lebenssinn, Kontaktfreude, Treue gegenüber anderen Menschen, Traditionspflege, Empathie, Menschlichkeit, Entscheidungsunsicherheit, Sicherheitsdenken, Teamwork und Engagement. –> Menschen mit einem hohen Maß an Gemeinschaftskraft haben die Fähigkeit, an die Wahrheit, Bedeutung und den Wert dessen zu glauben, wer man ist und was man tut – bzw. dieses Gefühl zu erzeugen.

Jeder Mensch hat unterschiedliche Präferenzen und Eigenheiten, Prägungen und Erziehung sowie eingeübte Verhaltensmuster. Um diese sichtbar zu machen, arbeiten wir mit einem 3-Kräfte-Modell. Dieses zeigt Ihnen, aus welchem Grund Sie auf Menschen und Verhaltensweisen positiv oder negativ reagieren bzw. warum Sie bestimmte Reaktionen bei anderen Menschen hervorrufen.

Die Alchimedus® PP3 Präferenzanalyse ist eine klassische Persönlichkeitsanalyse und mehr – das eigene Potenzial und die künftige Nutzung stehen im Vordergrund! Ziel der Alchimedus® PP3 Präferenzanalyse ist es, Menschen zu aktivieren, Ihre Potenziale nutzen zu wollen. Die Software für Coaching und Persönlichkeitsentwicklung mit allen Funktionen, die Ihre Performance effizienter, systematischer und präziser machen.

 

Jetzt Termin für eine individuelle Präferenzanalyse vereinbaren. Zeitlich und räumlich flexibel: Persönlich, im Team oder Online. Kontakt

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.
Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!