Die agile Transformation findet gefühlt in jedem Unternehmen statt: Alles soll agil sein:der agile Vertrieb, das agile Marketing, die agile HR … doch was steckt dahinter? Wenn wir über agile Führung sprechen, dann heißt das für Führungskräfte, sich immer wieder auf neue Rahmenbedingungen einzustellen, neu zu bewerten, auszuloten und flexibel zu agieren. Vertrauen schaffen und Beziehungen pflegen, die Mitarbeiter beteiligen und ihre Bedürfnisse integrieren. Das funktioniert nach dem Grundsatz „Weniger ist mehr“. Für Führungskräfte heißt das konkret, ihren Mitarbeitern beratend und fragend zur Seite zu stehen, einen guten Rahmen zu schaffen, in dem sie sich entfalten können. Auch für ein positives Arbeitsklima zu sorgen, gehört zu diesen Aufgaben.

Die agile Führung stellt das Team in den Mittelpunkt – kreative Teams, die schnell und selbstverantwortlich handeln, ohne dabei den Einzelnen aus dem Fokus zu verlieren. Bürokratie war gestern, langwierige Prozesse, die von einer Person gemanagt werden,
ebenso. Command und Control hat ausgedient. Heute geht es darum, die Rahmenbedingungen als Führungskraft so zu gestalten, damit das Team eigenverantwortlich handeln und wirken kann. Dabei hat es den Kunden im Fokus.

Erschienen bei UnternehmerWissen, 03/2019, Katrin Greßer.

Den Artikel als .pdf finden Sie rechts in der Spalte: Rund um den Beitrag.

Ihr/e ExpertIn

Rund um diesen Beitrag

einfachstimmig-unternehmerwissen-agile-fuehrung-pic
PDF herunterladen

Passendes Seminar

einfachstimmigfuehrung-und-management

Agil und erfolgreich führen

Mit einem agilen Mindset und Methoden Ihre Führungs­persönlichkeit entwickeln
B.02

Buchempfehlungen

Buchcover von Agil und erfolgreich führen

Agil und erfolgreich führen

Verwandte Seminare

Verwandte Beiträge

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.
Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!