2.0? … 4.0! Analog war gestern

Der digitale Wandel fordert Führungskräfte, sich auf strategischer Ebene mit modernen Märkten, veränderten Geschäftsmodellen, Lebens- und Arbeitswelten auseinanderzusetzen und somit selbst eine Transformation hin zu digitalen Geschäftsmodellen zu vollziehen: Märkte aus der Kundenperspektive zu betrachten, die Möglichkeiten von neuen Technologien direkt für das eigene Unternehmen nutzbar zu machen, sich mit den Auswirkungen und Potenzialen der entstehenden Daten auseinanderzusetzen.

Für MitarbeiterInnen an strategischen Positionen wird diese Digitalkompetenz neben ihrem Fachwissen immer mehr zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

  • Sie lernen die wesentlichen Digitalgrundlagen, um Ihr Unternehmen, Ihre Kunden, Ihr Team oder Ihre Projekte digital erfolgreich zu machen,
  • Sie erhalten aktuelle Methoden und Trends in Sachen digitaler Strategieentwicklung, Content Marketing, Web Analytics, Techniktrends, integrierter Kommunikation und Organisation und
  • Sie erleben interaktiv und spürbar, welchen Mehrwert Co-Creation intern und extern erzeugt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, UnternehmerInnen, Selbständige, alle Interessierten an digitaler Kompetenz.

Inhalte

Digital Readiness Check zur Selbstreflexion

Kommunikation im digitalen Zeitalter

  • Überblick Social Media Kanäle – Einsatzzweck und Potenziale
  • Customer Experience und Touchpoint Management
  • Digital Performance – die wichtigsten Kennzahlen
  • Visualisierungstechniken – Denken mit dem Stift

Methodenkompetenz

  • Design Thinking zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Entwicklung von neuen Ideen
  • mit Lean Start Up und Business Model CANVAS zu neuen Geschäfts­modellen

Arbeitsplatz der Zukunft

  • effizient arbeiten im digitalen Zeitalter
  • Überblick zu Tools und Technologien für raum- und zeitunabhängiges Arbeiten

Experimentier-Plattform

Je nach Interesse kann unterschiedlich tief eingestiegen werden zu Trends und Themen wie Einsatz von Virtual Reality, künstlicher Intelligenz und Chatbots, Umgang mit Trollen und Fake News, Digital Storytelling sowie Best Practices für die Verbindung von Marketing und Vertrieb über alle Kanäle.

Methoden

Wissensinput, Live-Experimente, Praxisbeispiele und Erfahrungsaustausch, Selbstanalyse, Diskussion, Kleingruppenarbeit.

Ihre Trainerin

Annika Leopold

Als Inhouse-Seminar oder Einzeltraining: Termin, Honorar & TrainerIn nach Absprache. Sie wünschen mehr Informationen.

Hier finden Sie das Gesamtprogramm Konzept & Training 4.0 2018