Fachexpertise lebendig, zielgerichtet und glaubwürdig vermitteln

Erweitern und professionalisieren Sie Ihre Trainingskompetenz als Multiplikator. Sichern Sie Ihre Wissensweitergabe und den Lerntransfer!

  • Sie gewinnen Sicherheit als Trainerpersönlichkeit,
  • schulen Ihre Fähigkeit, Teamdynamiken wahrzunehmen und darauf zu reagieren,
  • lernen, sich auf unterschiedliche Lerntypologien einzustellen,
  • üben, Seminare und Workshops zielgerichtet zu designen und
  • trainieren, wie Sie mit einem Methodenmix lebendig lehren und Ihr Wissen weitergeben.

Zielgruppe

Interne und externe TrainerInnen, ProjektleiterInnen, Führungskräfte, inner­betriebliche Weiterbildner, IT-Schulungsreferenten.

Inhalte

Die authentische Trainerpersönlichkeit

  • das Trainingsdreieck verstehen und anwenden
  • TrainerIn
  • Gruppe
  • Inhalt
  • die eigene Rolle annehmen und reflektieren
  • authentisch und souverän auftreten
  • gekonnt steuern: wollen, können, dürfen

Seminarplanung

  • den Trainings- und Lernzyklus kennenlernen
  • „Wie lernt der Mensch?“ – neurobiologische Erklärungsmodelle verstehen
  • Konzeptdesign von A-Z
  • Leitfaden erarbeiten und anwenden
  • unterstützende und lebendige Lernmethoden finden
  • ein eigenes Seminar aufsetzen
  • Feedback einholen

Seminarsteuerung

  • Gruppendynamik wahrnehmen und steuern
  • mit Störungen und kritischen Situationen umgehen können

Praxistransfer

Methoden

Wissensinput, Selbst- und Gruppenreflexion, Kleingruppenarbeit, Erfahrungs­austausch, Übungen.

Ihre Trainerin

Gisela Sattler-Dzierza

Nur Inhouse-Training oder Einzeltraining: Termin, Honorar & TrainerIn nach Absprache

Hier finden Sie das Gesamtprogramm Konzept & Training 4.0 2018