Überblick über die verschiedenen Standards im Projekt­management (PM), ihren Sinn (und möglicherweise Un­sinn) sowie Anwendungsmöglichkeiten

Projekte spielen eine immer größere Rolle beim Unternehmenserfolg. Ein effizi­entes Projektmanagement ist ein wesentlicher Einflussfaktor auf den Projekter­folg. Weltweit haben sich mehrere Standards im Projektmanagement entwickelt, die in diesem Seminar vorgestellt werden.

Neben einem Überblick über die verschiedenen klassischen und agilen Stan­dards geht es vor allem um die Möglichkeiten eines konkreten Einsatzes im Unternehmen und die damit verbundenen Vor- und Nachteile. Auch die verschie­denen Zertifizierungen und deren Nutzen werden dabei betrachtet.

Der Tag ist als Workshop gestaltet, so dass Zeit für die Beantwortung Ihrer indi­viduellen Fragen zu PM-Standards und auch für einen Erfahrungsaustausch bleibt.

Werden Sie kompetenter Ansprechpartner für PRINCE2®, PMI®, IPMA®, SCRUM und für die Implementierung im Unternehmen sowie außerdem für die Differenzierung zwischen klassischem und agilem Projektmanagement.

Zielgruppe

PMO-MitarbeiterInnen, PMO-ManagerInnen, ProjektleiterInnen, Projektauftrag­geberInnen, Führungskräfte.

Inhalte

  • Standards und Normen
  • PMI®, IPMA®, PRINCE2®, ASQF®
  • agile Methoden inkl. SCRU
  • Zertifizierungen im Projektmanagement
  • Reifegradmodelle im Projektmanagement
  • Projektmanagement-Standards in der Organisation
  • Antworten auf Ihre Fragen

Methoden

Trainerinput, Praxisbeispiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Übungen, Präsentation und Moderation.

Ihre TrainerIn

Sabine Buchart-Kaiser

*Als Inhouse-Seminar: Termin, Honorar & TrainerIn nach Absprache.
 

Hier finden Sie das Gesamtprogramm Konzept & Training 4.0

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns -

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!

nuernberg@einfachstimmig.de

+49 911 27866645