Eine erfolgreiche Verhandlungsführung auf Augenhöhe!

Entwickeln Sie ein gutes, eigenes Verhandlungsgeschick. Erzielen Sie mit dem Harvard-Konzept den größtmöglichen Nutzen für alle beteiligten Parteien und erreichen Sie so „win-win“-Ergebnisse. Treten Sie in Beziehung ein und gehen mit einem guten Gefühl aus der Verhandlung heraus.
  • Sie reflektieren in diesem Seminar Ihren persönlichen Verhandlungsstil,
  • wissen, wie Sie Verhandlungsresultate erzielen, mit denen alle Parteien zufrieden sind,
  • trainieren die Verhandlungsführung nach den Methoden und Strategien des Harvard-Konzeptes,
  • lernen neue Lösungen zu erarbeiten, indem Sie die Dinge auch mal auf den „Kopf“ stellen mit Flip Flop,
  • erfahren, wie Sie klar und eindeutig in der Sache, aber freundlich und verbindlich in der Umsetzung bleiben,
  • lernen, wie sie geschickt mit Killerphrasen umgehen und
  • Sie überzeugen durch souveränes Auftreten in Verhandlungssituationen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Vertrieb, Einkauf, Innendienst, GeschäftsführerInnen, ManagerInnen, ProjektleiterInnen.

Inhalte

Basics der Gesprächs- und Verhandlungsführung

  • das Harvard Konzept: Prinzipien und Vorgehen
  • Verhandlungssituationen und typische Fehler
  • Kommunikation und Beziehung
  • Verhandlungsstrategien und Taktik

Verhandlungen vorbereiten

  • die eigene innere Haltung und Position
  • Umgang mit Emotionen und unterschiedlichen Wahrnehmungen
  • Interessen und erwünschte Ziele
  • richtiges Einschätzen der Verhandlungssituation: mögliche Vorteile und Widerstände
  • Argumentationsketten entwickeln und anwenden

Verhandlungen führen

  • verbales und nonverbales Verhalten in der Verhandlung
  • schwierige Verhandlungssituationen meistern und richtig reagieren
  • souveräner Umgang mit Konflikten und Blockaden
  • „win-win“-Ergebnisse entwickeln
  • bestmögliche Lösungen gemeinsam finden

Verhandlung nachbearbeiten: Lessons Learned

Reflexion und Bearbeitung eigener Situationen und Fälle aus der Praxis

Methoden

Wissensinput und -transfer, Übungen, Praxisfälle, Kleingruppenarbeiten, Rollenspiele, Selbst- und Gruppenreflexion, Moderation.

Ihre Trainerin

Ewa Sadowicz

20.-21.09.2018 I 2 Tage I 09:00 – 17:00 Uhr I Nürnberg I 980,-- Euro inkl. Tagungspauschale, zzgl. MwSt.
*Als Inhouse-Seminar: Termin, Honorar & TrainerIn nach Absprache

 

Anmeldung

Seminar: Harvard in Flip-Flops 20.-21.09.2018

2-Tages-Seminar: 20.-21.09.2018/Ort: Im Raum Nürnberg
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Preis: 980 € für 2 Tagesseminar. Preise inkl. Tagungspauschale während des Seminars. Die Preise sind Nettopreise zzgl. 19 % MwSt. Bei Buchung 90 Tage vor dem Seminar/Workshop gewähren wir 10 % Frühbucherrabatt.
Sie müssen der Speicherung und Verarbeitung der Daten zustimmen.

Hier finden Sie das Gesamtprogramm Konzept & Training 4.0 2018